Stipendium für ausländische Studenten in Deutschland

Es gibt auch die Möglichkeit, ein Stipdendium (scholarship) für ausländische Studenten in Deutschland zu bekommen.
Eine Möglichkeit bietet die Rosa-Luxemburg-Stiftung aus Berlin.

Hier ein Auszug der wichtigen Informationen:

Informationen für ausländische Studierende

Die Rosa Luxemburg Stiftung vergibt mit Mitteln des Auswärtigen Amtes (AA) in geringem Umfang Stipendien an AusländerInnen, die zum Studium nach Deutschland kommen und nach ihrer Ausbildung in ihr Heimatland zurückgehen.

Fördervoraussetzungen für ausländische Studierende (alle Voraussetzungen müssen erfüllt sein):

- Immatrikulation an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule in Deutschland

- abgeschlossenes BA-Studium bzw. abgeschlossenes Grundstudium (eine Förderung im Diplom-, Magister- oder Staatsexamensstudiengang ist erst im Hauptstudium möglich, BA-Studiengänge werden nicht gefördert)

- sehr gute Studienleistungen

- gesellschaftliches Engagement im Sinne der Rosa Luxemburg Stiftung

- sehr gute Deutschkenntnisse (Nachweis des Spracherwerbs)

– wir fördern keine Deutsch-Sprachkurse!

Eine ausschließliche Studienabschlussförderung ist nicht möglich.
Ein (berufsbegleitendes) Teilzeitstudium kann nicht gefördert werden.

Die Dauer der Förderung richtet sich nach der Regelstudienzeit.
Das monatliche Grundstipendium beträgt 615,- €, die pauschalierte Nebenleistung 20,- €. Dazu kann ein Zuschuss zur Kranken- und Pflegeversicherung in Höhe von maximal 50,- € gezahlt werden. Eigene Einkünfte, die über einen Betrag von monatlich 400,- € hinausgehen, oder Stipendien aus anderen öffentlichen Mitteln werden mit dem Stipendium der RLS verrechnet. 
Auslandsaufenthalte im Heimat- oder in Drittländern können nicht gefördert werden.
Das Stipendium wird zunächst für ein Semester bewilligt, bei Erfüllung der Fördervoraussetzungen kann es bis zum Abschluss der Förderhöchstdauer (Regelstudienzeit plus mögliche Verlängerungen) vergeben.

Bewerbungstermine:

30. November für Förderbeginn 01. April des darauf folgenden Jahres
31. Mai für Förderbeginn 01. Oktober desselben Jahres
Es gilt das Datum des Poststempels.
Eine Doppelförderung mit anderen öffentlichen Mitteln ist ausgeschlossen; unterschiedliche Stipendien werden miteinander verrechnet.

Unterlagen und Formulare:

FAQ Studierende AA
Bewerbungsunterlagen Studierende-AA
Bewerbungsbogen Studierende-AA

Viel Erfolg!

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Stipendium für ausländische Studenten in Deutschland

  1. 一蕾 schreibt:

    Hallo, Marlon!  Vielen Dank fuer deine nuetzlichen Informationen.  Tatsaechlich moechte ich nach mein Bachelor-Studium in Deutschland weiterzustudieren, dabei kann mir vielleicht diese Nachricht sehr helfen. 
     
    Liebe Gruesse
    Helen

  2. Marlon schreibt:

    Hallo Helen!Hoffentlich ist es ein nützlicher Tipp für dich, wenn du dich für ein Stipendium dort bewerben möchtest, kann ich dir gerne bei dem Schreiben behilflich sein.Viel Erfolg!Marlon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s